Tel. +49 (0) 21 31-125 899 0

Branchenspezifische Lösungen

Die vielfältigen funktionalen Möglichkeiten wie z.B.:

- Die Erstregistrierung der Fahrer-/Führerscheindaten durch den Scanner
- Frei wählbare Standorte der Scanner
- Unbegrenzte Anzahl der Kontrollen des Führerscheins pro Jahr
- Verlässliche Auswertung der Einschränkungen auf der Führerschein-Rückseite
- Klassische Sichtkontrolle für alle Führerscheinformate

erlauben es uns, auch sehr branchenspezifische Lösungen effizient umzusetzen.

Eine Auswahl davon finden Sie hier:

Logistikunternehmen

Besonderheiten im Bereich der Führerscheinkontrolle des Güter- und Personentransportwesens bestehen

  • in der Überprüfung der befristeten Führerscheinklassen und
  • in der Kontrolle der Schlüsselzahl 95 auf der Rückseite des Führerscheins gemäß BKrFQG

Befristet auf jeweils 5 Jahre mit Verlängerung nach ärztlichen Nachweisen sind die Klassen C, CE, (Lkw), D1, D1E, D, DE (Bus) und ab dem 45. Lebensjahr für C1,  C1E (Klein-Lkw). 

Unser Führerschein-Kontroll-System ist dafür ausgelegt, alle Termine und Beschränkungen der verschiedenen Führerscheinklassen zuverlässig zu überwachen und entsprechende Erinnerungen, Warnungen und Überschreitungen an die Beteiligten per Mail oder SMS zu kommunizieren.

Der Einsatz des Scanners mit der Funktion die Führerscheine beidseitig auszulesen, erleichtert die Kontrolle dieser Prüf-Punkte natürlich enorm.

Kommunale Betriebe

Die Situation, dass kommunale Behörden mit ständig wechselnden Fahrern konfrontiert sind, kennen wir insbesondere von

  • Bauhöfen
  • Stadtwerken
  • Recyclinghöfen
  • Nahverkehrsbetrieben und vielen mehr … 

Hier bietet sich die Lösung der Führerscheinkontrolle mit dem Scanner an den zentralen morgendlichen Anlaufpunkten an. Einfach bei Abholung des Fahrzeugschlüssels den Führerschein auf den Scanner legen, alles andere wird durch das System administriert.

Selbst die Erstanlage der Führerschein- und Fahrerdaten kann komplett entfallen, da das System in der Lage ist, die Führerscheine den einzelnen Standorten zu zuordnen. 

Die Möglichkeit der unbeschränkten Anzahl von Führerscheinkontrollen pro Führerschein und Jahr erleichtert die Kostenplanung für die Behörde.

Die zuverlässige Überprüfung und Terminüberwachung der befristeten Führerscheinklassen, hier insbesondere im Bereich des Transportverkehrs (Busfahrer und LKW-Fahrer) bietet Ihnen in der Form kein anderes Führerscheinkontroll-System.

Pflegedienste

Durch den Rund-um-die-Uhr – Einsatz der  Fahrzeuge und dem damit einhergehenden ständigen Fahrerwechsel, ist auch hier eine effektive Führerscheinkontrolle von großer Bedeutung. 

Die Pflegedienstmitarbeiter haben neben dem Führerschein im Scheckkartenformat, auch recht häufig noch einen Führerschein im Format rosa oder grau. 

Der Einsatz des Führerscheinkontroll-Systems (FK-Scan und FK-App) deckt die Kontrolle aller Führerscheinformate ab. 

Die Vorteile: 

  • die Möglichkeit der unbeschränkten Anzahl von Führerscheinkontrollen pro Führerschein und Jahr
  • eine hohe Zeit- und Kosteneinsparung
  • automatische Erinnerungsfunktionen an die Fahrer

Rettungsdienste

Rettungsfahrzeuge sind im Dauereinsatz – mit häufig wechselnden Einsatzfahrern. 

Um die Anforderungen an eine effiziente Führerscheinkontrolle für diesen Bereich zu erfüllen benötigen Sie:

  • Eine einfache Delegation des Prüfvorgangs an die Fahrer durch die Nutzung der Scanner-Stationen
  • Eine Kontrollmöglichkeit die jederzeit zur Verfügung steht - FK-Scan
  • Die schnell und einfach in der Durchführung ist
  • Eine unbegrenzte Anzahl Prüfungen pro Führerschein und Jahr erlaubt
  • und eine zuverlässige Dokumentation der durchgeführten Kontrollen

Sicherheitsdienste

Unternehmen im Bereich des Personenschutzes, des Wert- und Geldtransports, des Objektschutzes und der Veranstaltungssicherung haben spezielle Anforderungen an die Führerscheinkontrolle. 

Hier gelten die Regeln für die Personenbeförderung ebenso wie für den Gütertransport. 

Der Einsatz des Führerscheinkontroll-Systems (FK-Scan und FK-App) deckt die Kontrolle aller Führerscheinformate ab und ist daher besonders geeignet 

  • für die Überprüfung der befristeten Führerscheinklassen
  • die Überprüfung des Mindestalters
  • an verschiedenen Unternehmensstandorten

Zusteller

Insbesondere für Zustellerunternehmen ist 

  • die Überprüfung der befristeten Führerscheinklassen
  • die Kontrolle der Schüsselzahl 95 auf der Rückseite des Führerscheins
  • die hohe Anzahl der Unternehmensstandorte (Logistikzentren) 

bei der Führerscheinkontrolle ein besonderes Thema. 

Befristet auf jeweils 5 Jahre mit Verlängerung nach ärztlichen Nachweisen sind die Klassen C, CE, (Lkw) und ab dem 45. Lebensjahr für C1,  C1E (Klein-Lkw).

Unser Führerschein-Kontroll-System ist dafür ausgelegt, alle Termine und Beschränkungen der verschiedenen Führerscheinklassen zuverlässig zu überwachen und entsprechende Erinnerungen, Warnungen und Überschreitungen an die Beteiligten per Mail oder SMS zu kommunizieren.

Der Einstaz des Scanners mit der Funktion die Führerscheine beidseitig auszulesen, erleichtert die Kontrolle dieser Prüf-Punkte natürlich enorm.

Autovermieter

Im Bereich Autovermietung bieten wir zusätzliche Erweiterungen an, die neben Führerscheinen auch Personalausweise und Pässe verarbeiten.

Bei der Erstregistrierung von Neukunden können damit die notwendigen Daten des Ausweises oder Passes direkt in die Abwicklungssysteme des Vermieters übertragen werden. Die Authentifizierung der vorgelegten Dokumente erfolgt dabei automatisch im Hintergrund.

Bei der normalen Anmietung übernimmt der Scanner die verlässliche Echtheitsprüfung der Fahrerlaubnis. Abgedeckt werden hierbei alle internationalen Führerscheine im Scheckkartenformat.

Der Autovermieter kann damit auch die Führerscheinkontrolle als reine Dienstleistung für seine Flottenkunden ohne zusätzliche Investition anbieten.

Car-Sharing

Für den stark wachsenden Geschäftsbereich Car-Sharing bieten wir zusätzliche Erweiterungen an, mit denen nicht nur Führerscheine, sondern auch Personalausweise und Pässe verarbeitet werden können.
 
Insbesondere bei der Erstregistrierung von Neukunden können damit die notwendigen Daten des Ausweises oder Passes direkt in die Abwicklungssysteme des Car-Sharing Anbieters übertragen werden. Die Authentifizierung der vorgelegten Dokumente erfolgt dabei automatisch im Hintergrund.
 
Das Ergebnis der Authentifizierung kann auch an eine beliebige andere Anwendung übertragen werden, die auf diesem Weg zum Beispiel die Freigabe des Fahrzeuges erteilt.

VIP anonym Lösung

Der Einsatz des Scanners ermöglicht es Ihnen natürlich auch, sehr individuelle Anlaufpunkte für die Prüfungsdurchführung einzurichten.

Ob Fraktionssekretariat, Ministeriumsverwaltung, Vorstandsetage, Vertriebsleitertagung, Mannschaftsraum Ihrer Spieler oder jede beliebige sonstige Lokation Ihrer Wahl – Sie entscheiden, wie und wo die Kontrolle der Führerscheine durchgeführt werden soll.

Bei der speziellen VIP- oder Anonym-Lösung kann sogar auf die initiale Hinterlegung der Führerscheindaten auf einem externen System komplett verzichtet werden.

Der Verantwortliche in Ihrem Unternehmen entscheidet alleine, welche Daten er für die Dokumentation der Prüfungsdurchführung abruft. Nach dem Abruf dieser Daten werden diese automatisch gelöscht.

Bei der Konzeption und Ausgestaltung dieser Lösung unterstützen wir Sie natürlich gerne.

Weitere Informationen telefonisch unter 02131-125 899 0  

Ein persönliches Angebot gibt es hier:

Hiepler + Partner GmbH
Giemesstraße 1, 41564 Kaarst

Tel. +49 (0) 21 31-125 899 0
E-Mail: info@hiepler.com